Körperabformungen – von der Hand bis zum Torso

Eine Maske ist eine greifbare Erinnerung an Ihren schwangeren Bauch oder Oberkörper.
Mit einem Gipsabdruck Ihres Bauches erinnern Sie sich noch Jahre zufrieden an Ihre Schwangerschaft.
Oder schenken Sie Ihrem Liebsten eine Skulptur Ihres eigenen Körpers bzw. Detailabformungen – individueller
kann kein Geschenk sein!

Aus Sicherheitsgründen verwende ich zur Abformung ausschliesslich medizinisch unbedenkliche Formmassen,
die sich im Gegensatz zu herkömmlichen Gebinden keine Belastungen für Mutter und Kind sind. Hierbei
wird im ersten Schritt die Formmasse auf den Körper aufgetragen. Diese Masse ist kaugummiartig, angenehm
auf der Haut, schnell trocknend und im Gegensatz zu herkömmlichen Verfahren ohne vorheriges eincremen leicht
vom Körper ablösbar. Nach nur 5-7 Minuten hat diese Masse abgebunden, ist reissfest aber nicht formstabil.
Deswegen werden in einem zweiten Schritt zur Stabilisierung mehrere Gipsschichten aufgetragen. Nach der
Aushärtung wird diese Negativ-Form mit Keramik oder Gips ausgefüllt – Ergebniss ist Ihre individuelle,
detailgetreue und haltbare Maske.

©2019 J. Kaluschke | Datenschutzerklärung | Impressum